Caprese – Tomate Mozzarella mit Basilikum

Caprese - Tomate Mozzarella mit Basilikum

Caprese (oder wie wir im Ruhrgebiet sagen: Tomate Mozzarella) ist eine schnelle und einfach zubereitete Vorspeise. Also bestens für Männer geeignet, wenn ihr euer Date beeindrucken wollt oder die Mutti, wenn sie auf Besuch kommt.
Kleines Kalenderabrisswissen: aufgrund der Farben, die dieses Gericht zum Tragen bringt, ist es das Nationalgericht Italiens.

Zutaten

1 Mozzarella (gibts bei jedem Discounter in der Kühltheke)
(je nach Größe) 1-2 Tomaten
Basilikumblätter (Basilikumsträuche bekommst du ebenfalls in jedem Discounter in der Gemüse- und Obstabteilung)
Salz
Pfeffer
Olivenöl
Balsamicoessig

Zubereitung

Zunächst gießt du die Lake vom Mozzarella ab und schneidest diesen in Scheiben.

Danach schneidest du die Tomaten. Vergiss nicht, den Stumpen heraus zu schneiden.

Jetzt legst du auf je eine Tomatenscheibe ein Stück geschnittenen Mozzarella und darauf ein Blatt Basilikum. Dann streust du Salz und Pfeffer auf die Caprese Stücke.

Danach gießt du vorsichtig Olivenöl über das Ganze.

Und rundest die Vorspeise mit Balsamicoessig ab – fertig.

Einige Alternativen und Ergänzungen

Verfeinern kannst du die Caprese außerdem mit angerösteten Pinienkernen oder Pistazienkernen.

Statt Balsamicoessig kannst du auch Crema di Balsamico (Balsamicosirup) nehmen. Diese ist etwas kräftiger und es lassen sich effektvollere Muster damit gestalten.
Hast du weder Olivenöl, noch Balsamico im Haus, dann kannst du stattdessen sowas wie Salatkrönung (Markenprodukt aus dem Hause Knorr, bzw. die Noname-Produkte) zum Anrühren nehmen. Schmeckt auch, hat aber weniger Effekt.

Pesto eignet sich ebenfalls als Topping der Caprese.
Wir empfehlen dir aber, auf die Pesto hierfür zu verzichten. Stattdessen solltest du die Caprese als Vorspeise und als Hauptspeise eine selbstgemachte Pesto Genovese auf Spaghetti zu servieren. Dafür kannst du dieses Rezept nutzen – männerkochbuch.de – Rezept Pesto Genovese.

Passt sogar, da du für die Caprese den Basolikumstrauch ohnehin einkaufen musstest.

Die Kurzform noch einmal als PDF zum Download.

pdf icon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.